Der Weg zur eigenen WBK.

Führt entweder über die Mitgliedschaft in einem Schützenverein

oder

über die Einzelmitgliedschaft direkt im Verband ohne Mitgliedschaft in einem Verein.

Dabei ergibt sich aber folgendes Problem:

Um das Bedürfnis nachweisen zu können müssen in einem Jahr 18 Nachweise zum Schießen erbracht werden.

Diese können entweder als Gastschütze in einem Verein erfolgen oder mit einer Aufsichtsperson (Schießleiter).

Daher bieten wir zur Erlangung der Nachweise, verbunden mit Schießtraining individuelle Termine an.

Inhalt: Sicherheitsregeln, sichere Waffenhandhabung, verschiedene Drills

Dauer: 1h

Preis: 35€ Einzeltermin zzgl. Munition

Preis: 300€ 10 Termine zzgl Munition

Preis:  450€ 18 Termine zzgl. Munition

Voraussetzung:

  • Mindestalter 18 Jahre