SCHIESSTRAINING - WAFFENTRAINING: KURZWAFFE 2

Mit diesem Training bauen wir auf den Grundlage vom Kurs Kurzwaffe 1 auf. Die Grundlagen werden wiederholt. Der Schwerpunkt des Kurses liegt im nicht-diagnostischen Beseitigen von Störungen und vertiefen des Ladevorganges. Eine eigene Waffe ist für den Kurs nicht zwingend erfoderlich, erhöht aber den Trainingseffekt.

Inhalte:

  • Sicherheitsregeln für den Umgang mit einer geladenen Waffe
  • korrekte Körperhaltung 
  • Schießen aus verschiedenen Positionen
  • safety drill (sicheres Laden und entladen, sowie Überprüfung der Sicherheit)
  • Nichtdiagnostisches System der Störungsbeseitigung
  • Entwicklung schneller Schussfolgen
  • Natural Point of Aim
  • Schussbildauswertung und Fehleranalyse

Voraussetzung:

  • Kurzwaffe 1

Ausrüstung:

  • Augen und Gehörschutz (kann vor Ort ausgeliehen werden 5€)
  • Eigene Kurzwaffe mit Holster auf der Schusshandseite
  • Leihwaffe: 10€ (Glock 17 Gen.5) Holster: 5€ (Blackhawk)
  • Munition: 100 Schuss (15€ / 50 Schuss)
  • Kosten für Leihwaffe und Munition sind im Preis nicht inkludiert.

Dauer:

  • 1,5 Stunden (Empfohlen werden 2 Temine)

Preis:

  • 75 €

Voraussetzung:

  • Mindestalter 18 Jahre